Update 1.10.21

Das Update 1.10.21 von asVerein integriert verschiedene Verbesserung in den Modulen Gruppen, Events und Newsletter.

Modul Events

Event-Reihen mit Downloads

Für die Event-Reihen können nun ebenfalls Dokumente als Anlage hinzugefügt werden, maximal drei. Über den Platzhalter %downloads% können diese in der Detail-Ansicht einer Event-Reihe angezeigt werden.

Weitere Shortcodes für Event-Ansichten

Zwei neue Shortcodes wurden hinzugefügt: asverein_events_group und asverein_events_group_accordion. Mit diesen beiden Shortcodes können Events gruppiert nach ihren Gruppenzuordnungen angezeigt werden, einmal als einfache Liste, mit dem zweiten als aufklappbares Accordion.

Auch für die Detailansicht eines Events stehen neue Platzhalter zur Verfügung: %events% und %events_cat%. Damit können weitere Events angezeigt werden, im Fall von %events_cat% nur die zur gleichen Kategorie gehörenden.

Modul Gruppen

Das Frontend-Editing der Gruppen wurde um einige Funktionen erweitert.

Beim Duplizieren von Events in der Gruppenbearbeitung werden nun auch die Bilder und Anlagen mitkopiert. Weiterhin kann die Reihenfolge des Auswahl-Bereichs (Events, Mitglieder, Verwaltung usw) im Kopfbereich des Bearbeitungsbereiches einer Gruppe über die Gruppen-Optionen angepasst werden.

Die Erinnerungsfunktion für Events wurde um einen Zähler erweitert. Dieser wird in der Einladungsliste in Verbindung mit dem Datum des letzten Versands der Erinnerungen angezeigt. In den Optionen kann eingestellt werden, wie viele Erinnerungen maximal versendet werden können.

Modul Newsletter

Einem Newsletter können nun Dokumente zugeordnet werden, maximal 3, die als Anlagen mit versandt werden.

Neuer Menü-Typ asVerein-Links

Im Bereich Design->Menüs bindet asVerein nun einen eigenen Menü-Typ ein: asVerein-Links. Damit ist es möglich, in jedes Menü spezielle Menüpunkte einzufügen: Login, Logout und Mein Profil.

Weitere Änderungen:

Der Betreff im Modul Mitgliedsbereich wurde um einige Platzhalter erweitert.

Sponsoren: Im Listenlayout Grid wurden die einzelnen Einträge auf eine einheitliche Höhe angepasst.

Für den Gruppen-Kalender steht nun auch eine Export-Funktion im ical-Format zur Verfügung.

Das Dashboard-Menü wird nur noch einmal angezeigt, auch wenn man mehrere Shortcodes aus dem Mitgliederbereich auf einer Seite einbindet, die bis jetzt jeweils das Dashboard-Menü angezeigt haben.