Update 1.10.30

Das Update 1.10.30 von asVerein steht ab sofort zur Verfügung mit folgenden Änderungen:

Front-Editing: Mitglieder

Über das Modul Front-Editing können nun auch Mitglieder hinzugefügt und bearbeitet werden. Damit ist es nun möglich, dass Verantwortliche im Verein auf Mitgliedsdaten Zugriff erhalten, ohne dafür Zugriff auf das WordPress-Backend haben zu müssen. Dies erleichtert die Vereinsverwaltung, bietet aber auch mehr Sicherheit.

Der Zugriff kann dabei für WordPress-Benutzerrollen oder asVerein-Mitgliedschaften erteilt werden. Unterschieden wird dabei zwischen Rechten für Ansicht der Mitglieder, für Anlegen von Mitgliedern und Bearbeiten aller Mitgliedsdaten.

Eingebunden wird das neue Modul über den normalen Front-Editing-Shortcode asverein_my_entries, oder, wenn nur die Mitgliedsdaten bearbeitet werden sollen, über den neuen Shortcode asverein_my_members.

Die entsprechenden Zugriffsrechte und weitere Einstellungen werden in den asVerein->Optionen unter Frontediting im Bereich Mitglieder vorgenommen.

Das neue Update steht ab sofort auf der Homepage https://asverein.de zur Verfügung oder kann über die automatische Plugin-Aktualisierung von WordPress installiert werden.