Update 1.10.35

Das Update 1.10.35 von asVerein steht ab sofort zur Verfügung und bietet neben einigen Fehlerbehebungen eine Überarbeitung des Moduls Kassenbuch.

Mandanten-Fähigkeit

Das Kassenbuch von asVerein ist nun in der Lage, mit mehreren Mandanten umzugehen. Das heißt, Sie können für mehrere Bereiche Ihres Vereines einzelne Buchhaltungen verwalten. Um Mandanten einzurichten, finden Sie unter asVerein-Kassenbuch->Optionen den Bereich Mandanten. Dort können Sie die unterschiedlichen Mandanten anlegen. Diese werden dann in den einzelnen Bereiche (Buchungen, Kassenbuch, Konten usw.) ausgewählt, um dann innerhalb dieser unterschiedlichen Mandanten die Buchungen usw zu bearbeiten.

MwSt-Fähigkeit

Das asVerein-Kassenbuch kann nun auch bei Bedarf mit Umsatzsteuer umgehen. Diese Funktion kann dabei jeweils für jeden Mandant separat aktiviert werden. Wenn diese Funktion genutzt wird, steht dazu ein Konten-Typ „MwSt“ zur Verfügung. Damit können die verschiedenen MwSt-Konten angelegt werden, auf die dann gebucht wird.

Konten-Typen

Im Kassenbuch können nun mehrere verschiedene Kontotypen angelegt werden, z.B. Bank, Kasse, MwSt, Aktiva, Passiva, Einnahmen und Ausgaben. Damit ist es möglich, z.B. mehrere Bankkonten und Bargeldkassen zu verwalten. Diese Kontentypen können auch über den Konten-Import angelegt werden, dazu muss die Import-Datei entsprechend geändert werden.

Nutzung des alten Kassenbuches

Durch die weitreichenden Änderungen können alte Daten nicht mehr mit dem neuen Kassenbuch genutzt werden. Daher ist es möglich, das alte Kassenbuch weiterhin zu nutzen. Dazu muss in den Optionen des Kassenbuches unter Allgemein die entsprechende Option aktiviert werden. Dann werden im Menübereich des Kassenbuches die entsprechenden Funktionen des alten Kassenbuches angezeigt.

Das neue Update steht ab sofort auf der Homepage https://asverein.de zur Verfügung oder kann über die automatische Plugin-Aktualisierung von WordPress installiert werden.