Update 1.10.37

Das Update 1.10.37 von asVerein steht ab sofort zur Verfügung.

Mitglieder-Export

Im Modul Import-Export gibt es im Mitglieder-Export die Option, die Maximal-Anzahl von zu exportierenden Datensätzen zu setzen, und nach dem Alter der Mitglieder zu selektieren. Damit können z.B. alle Mitglieder mit runden Geburtstagen exportiert werden.

Design->Menüs

asVerein erweitert die WordPress-Menüsteuerung um Optionen, Menüeinträge nach Zugriff und Mitgliedschaften anzeigen zu lassen. Diese wurde nun um eine weitere Option erweitert: nun können Menüeinträge auch nur angezeigt werden, wenn der Benutzer der Seite nicht eingeloggt ist.

Modul Mitgliedsbeiträge

Für die Bearbeitung der Mitgliedsbeiträge gibt es einige neue Tools. Der Status von Mitgliedsbeiträgen kann nun für alle Mitgliedsbeiträge geändert werden, die bestimmten Suchkriterien unterliegen. Und während dieser Änderungen können die Zahlungsdaten direkt in das Kassenbuch übernommen werden.

Für die Verlängerung von Mitgliedschaften kann dies nun automatisiert erfolgen. Sobald der Zeitraum für die Verlängerung erreicht ist, die in den Mitgliedschaften eingestellt ist, wird ein neuer Mitgliedsbeitrag für den kommenden Zeitraum erstellt. Diese Aktionen werden automatisch bei jedem Aufruf der Webseite ausgeführt, wenn dies aktiviert ist.

Modul Kassenbuch

Neben einigen Fehlerbeseitigungen ist nun das Modul Rechnungen verfügbar. Damit können über asVerein Rechnungen erstellt werden.

Dazu können verschiedene Vorlagen erstellt werden, sowohl mittels Texteditor und reinem HTML-Code, dazu gibt es auch einen einfügbaren Beispiel-Code.

Die Rechnungen selber bestehen aus mehren Basisfelder (RG-Nummer, RG-Datum usw) und den einzelnen Rechnungspositionen, die mit verschiedenen MwSt-Sätzen erstellt werden können.

Die fertige Rechnung kann als PDF-Dokument erstellt und heruntergeladen werden und mit dem Kassenbuch synchronisiert werden.

Das neue Update steht ab sofort auf der Homepage https://asverein.de zur Verfügung oder kann über die automatische Plugin-Aktualisierung von WordPress installiert werden.