Newsletter für Verein erstellen

Bild von inamansu
Ina Mansu
15.06.2023 21:31 Uhr
Newsletter für Verein erstellen

Hallo,

wir wollen in Zukunft Newsletter über ein Tool an unsere Mitglieder senden. Was ist dabei zu beachten?

Und kann ich das auch mit asVerein erledigen?

Viele Grüße, Ina

Bild von Alexander Süß
Alexander Süß
15.06.2023 21:37 Uhr

Hallo Ina,

Beim Erstellen eines Newsletters für einen Verein gibt es einige wichtige Punkte zu beachten, um sicherzustellen, dass er effektiv ist und die gewünschte Wirkung erzielt. Hier sind einige Aspekte, die Du berücksichtigen solltest:

Zielgruppe definieren: Überlege dir, wer deine Zielgruppe ist und welche Art von Informationen sie interessieren könnte. Orientiere dich bei der Zusammenstellung des Newsletters an den Interessen und Bedürfnissen der Vereinsmitglieder.

Regelmäßigkeit: Bestimme einen festen Erscheinungstermin für den Newsletter und halte dich daran. Eine regelmäßige Veröffentlichung fördert die Erwartungshaltung und erhöht die Leserbindung.

Inhalte auswählen: Wähle relevante Inhalte für den Newsletter aus. Das können Neuigkeiten und Updates aus dem Verein, bevorstehende Veranstaltungen, Erfolgsgeschichten von Mitgliedern, interessante Artikel oder Berichte sein. Achte darauf, dass die Inhalte abwechslungsreich und ansprechend gestaltet sind.

Klarer Aufbau: Strukturiere den Newsletter übersichtlich und sorge für einen klaren Aufbau. Verwende Überschriften, Absätze und Absätze, um die Informationen gut lesbar zu machen. Denke daran, dass viele Menschen nur überfliegen und wichtige Informationen schnell erfassen wollen.

Design und Branding: Passe das Design des Newsletters an das Branding des Vereins an. Verwende Vereinslogos, Farben und Schriften, um einen einheitlichen und professionellen Look zu gewährleisten. Achte darauf, dass das Design auch auf verschiedenen Geräten gut funktioniert (z. B. auf dem Desktop, Tablet oder Smartphone).

Call-to-Action: Füge klare Handlungsaufforderungen (Call-to-Action) in den Newsletter ein. Wenn du beispielsweise über eine bevorstehende Veranstaltung informierst, füge einen Link zur Anmeldung hinzu. Wenn du möchtest, dass Mitglieder sich aktiv beteiligen, gib Anweisungen dazu, wie sie sich engagieren können.

Personalisierung: Versuche, den Newsletter personalisiert zu gestalten. Füge beispielsweise den Namen des Empfängers ein, um eine stärkere Bindung herzustellen. Du kannst auch spezifische Informationen einfügen, die auf den Interessen oder dem Engagement der Mitglieder basieren.

Rechtliche Bestimmungen: Beachte die geltenden Datenschutzbestimmungen und stelle sicher, dass du die Zustimmung der Empfänger hast, ihnen den Newsletter zuzusenden. Füge eine Abmeldeoption hinzu, falls jemand den Newsletter nicht mehr erhalten möchte.

Mit dem Newsletter-Modul von asVerein kannst Du natürlich auch komfortabel Newsletter an Eure Vereinsmitglieder senden. Dabei kannst Du verschiedene Empfängergruppen auswählen, z.B. Mitglieder, Gruppenmitglieder, Newsletterabonennten... und Du kannst den Newsletter einfach mit einem Editor gestalten. Auch der Versand erfolgt einfach und komfortabel, dabei werden auch eventuelle Serverüberlastungen berücksichtigt, in dem beim Versand an viele Mitglieder Pausen eingelegt werden.

Viele Grüße, Alexander

Neue Antwort

Um eine neue Antwort zu schreiben, müssen Sie sich einloggen