Newsfeed

Mit dem Modul “Newsfeed” können Sie Ihren Mitglieder einen Bereich für Kurz-Nachrichten einrichten. Hier können Sie als Administrator Neuigkeiten veröffentlichen, aber auch Ihre Mtiglieder, wenn diese Möglichkeit aktiviert ist.

Einrichtung

Erstellen Sie im Bereich “Seiten” eine neue Seite, z.B. “Neuigkeiten”. Auf dieser tragen Sie im Content-Bereich folgenden Shortcode ein:

[asverein_newsfeed_page]

Zusätzlich sollten Sie auch das Dashboard-Menü einfügen mit

[asverein_dashboard_menu menu=”menu_id”]

Im Anschluss verknüpfen Sie die Seite mit einem Menü.

Sie können den Newsfeed auch auf anderen Seiten einbinden, z.B. dem Dashboard. Dazu nutzen Sie folgenden Shortcode:

[asverein_newsfeed_list]

 

Optionen

Im Bereich “asVerein->Optionen->Newsfeed” können Sie verschiedene Einstellungen vornehmen.

Seite für Newsfeed

Wählen Sie hier die Seite aus, auf der Sie den Shortcode für den Newsfeed eintragen haben.

Formular anzeigen

Wenn Sie möchten, dass Mitglieder im Mitgliederbereich neue Newsfeed-Einträge veröffentlichen können, aktivieren Sie dieses Feld.

Publish-Status

Wählen Sie hier den Status des neuen Newsfeed-Eintrages. Bei “drafted” können Sie als Administrator den neuen Eintrag prüfen, bevor er veröffentlicht wird, andernfalls wird er sofort freigeschaltet.

Weiterhin können Sie die Benachrichtigungen einstellen, die sowohl der Administrator erhält, aber auch die Mitglieder, wenn ein neuer Newsfeed-Eintrag veröffentlicht wurde.

Füllen Sie hier jeweils die Felder für Betreff, Text und From aus.

Die Benachrichtigung für die Mitglieder können Sie im Feld “Email an Mitglieder” aktvieren oder deaktivieren.

Newsfeed bearbeiten

Sie können die Newsfeed-Einträge im Admin-Bereich bearbeiten. Dazu klicken Sie im linken Admin-Menü auf “asVerein->Newsfeed”.

Hier sehen Sie alle Einträge des Newsfeeds, auch die von Mitgliedern angelegten. Sie können diese z.B. bearbeiten und freischalten.

Auch können Sie als Administrator hier neue Einträge erstellen. Dazu klicken Sie auf den Button “Erstellen” am oberen Rand.

Top-Thema: Mitgliederbereich - geschlossenes Login