Mit der Funktion „Zugangsdaten senden“ können Sie allen importieren Mitgliedern die Zugangsdaten senden, damit sich diese für das Login ein Passwort generieren können. Dazu wird beim Mitglieder-Import ein Status gesetzt, wenn ein Mitglied neu angelegt wurde. Anhand dieses Status kann dann die Funktion „Zugangsdaten senden“ entscheiden, welches Mitglied die EMail gesandt bekommt.

Im Dialog sehen Sie die Anzahl der neu angelegten Mitglieder, die eine EMail mit Ihren Zugangsdaten erhalten. Im Feld „Anzahl Datensätze senden“ können Sie auswählen, an wie viele Mitglieder die EMail in einem Durchlauf gesandt wird. 

Wenn die EMail erfolgreich versandt wurde, wird der Status des jeweiligen Mitgliedes zurück gesetzt.

EMail für Zugangsdaten bearbeiten

Den Betreff und Text der Email mit den Zugangsdaten können Sie im Bereich „asVerein->Optionen>Mitglieder“ bearbeiten.

Dort im Bereich „E-Mail Neuer Account angelegt (bei Import) können Sie EMail-Betreff, EMail-Text und EMail-From individuell festlegen. 

Für den EMail-Text stehen Ihnen dazu Platzhalter zur Verfügung, der wichtigste ist dabei %password_reset_link%, dieser muss auf jeden Fall eingefügt werden.

Für das Feld „Email-From“ muss das Format Name <email> beachtet werden, sonst werden keine EMail versendet.